Skip to content

Gratis Einblicke in die Medien- und Fernsehwelt

PA Avant Première / Fachmesse für Kultur-TV in Berlin.



Zur dreitägigen Fachmesse für die Fernseh- und Kulturfilm-Branche, die im Rahmen der Berlinale vom 10. - 13. Februar 2015 erneut internationale Experten nach Berlin holt, findet am Dienstag, den 10.02.2015 auch ein Open House mit Special Screening statt.

Bei freiem Eintritt (nur am 10.02.15) erhalten Besucher Einblicke in die Medien- und Fernsehwelt und haben die Möglichkeit, herausragende Persönlichkeiten der Branche zu treffen. Besucher des Open House erleben die Weltpremiere von "Playing the Space", die erste Musik-Dokumentation, die im 180° Panorama-Format und in Kooperation mit den Berliner Philharmonikern und dem Rundfunkchor Berlin aufgenommen wurde.
Mehr Infos: www.avantpremiere.at/index.php?id=5#173

Avant Première Music + Media Market Berlin, die internationale jährliche Fachmesse für die Fernseh- und Kulturfilm-Branche und B2B-Event für Branchenexperten findet im Scandic Hotel Potsdamer Platz Berlin statt.

In unmittelbarer Nähe und in Kooperation mit dem European Film Market (EFM) erwartet Fernsehanstalten wie ZDF, ARTE, BBC, NHK, WNET oder NRK, Produktions- und Vertriebsfirmen sowie Musiklabels ein idealer Rahmen, um Netzwerke zu erweitern, neue Geschäftsfelder zu erschließen, sowie Leistungen und Produkte zu handeln. Die Stars der Performing Arts-Szene präsentieren auch in diesem Jahr ihre neuesten Filme. Geladene Gäste sind u.a. Plácido Domingo, Daniel Barenboim, 2Cellos und Friedrich Liechtenstein.

Koproduktionsmarkt für die Kulturfilm-Branche.
Hauptprogrammpunkt sind die Avant Première Screenings, in denen geben rund 80 Produktionsfirmen, 60 öffentlich-rechtliche und private Fernsehanstalten, 20 Vertriebsfirmen eine exklusive Vorschau auf insgesamt über 550 aktuellste TV Beiträge - Konzertaufnahmen, Tanzproduktionen, Künstlerportraits, Dokumentarfilme u.a., die anschließend für Ausstrahlungszwecke gehandelt werden. Produzenten vernetzten sich mit Käufern, erschließen internationale Absatzmärkte und akquirieren Investoren oder Ko-produzenten; Käufer und Programmverantwortliche erhalten einen Überblick über 500 der aktuellsten Kultur-Filmproduktionen. Als B2B Event trägt Avant Première zur Gestaltung eines Großteils kultureller Fernsehformate in internationalen öffentlich-rechtlichen und privaten Sendern bei.
Mehr Infos: www.avantpremiere.at/index.php?id=5#75

Zu Gast: die Stars der Szene.
Avant Première Special Screenings zeigen aktuelle Film-Highlights in ganzer Länge: EuroArts gibt am 10.02.15 mit "The life I love - The pianist Menahem Pressler" ein beeindruckendes Portrait über die zentrale Figur des Beaux Arts Trios. C Major Entertainment lädt am 11.02.15 die Cello-Virtuosen Luka Sulic´ und Stjepan Hauser mit ihrer Konzertaufnahme "2Cellos - Live at Arena Pula" als auch mit einem Live Act in die Berliner Philharmonie. An gleichem Ort präsentiert Unitel am 12.02.15 "Il Trovatore", die Aufführung der weltberühmten Oper in der Staatsoper Berlin 2014, die Tenor Plácido Domingo, Dirigent Daniel Barenboim sowie Bührenregisseur Philipp Stölzl persönlich vorstellen. Seinen Film "Super Life. Friedrich Liechtenstein" stellt der Berliner Künstler im Rahmen der Avant Première Market Screenings persönlich am 12.02.15 auf der Avant Première 2015 vor.
Mehr Infos: www.avantpremiere.at/index.php?id=5#172

Kooperation mit Berlinale Talents und Fraunhofer Heinrich Hertz Institut.
In Kooperation mit Berlinale Talents und Fraunhofer HHI bietet Avant Première im interaktiven Workshop ?How to create space in video and audio' am TiME Lab jungen Filmemachern praktische Erfahrung mit dieser Technologie. (weitere Programmpunkte rund um das TiME Lab siehe Messeprogramm).
Mehr Infos: www.avantpremiere.at/index.php?id=223

Das mobile TiME Lab, die innovative Aufnahme- und Projektionstechnologie in 3D-Panoramaqualität mit 7K-Auflösung und interaktivem Soundsystem ist vor Ort exklusiv zum ersten Mal außerhalb des FHHI aufgebaut und wird vom 10. - 13.2.15 bespielt. Das Fraunhofer HHI richtet sich als Technikpartner von Avant Première 2015 so an Produktionsfirmen, Opern- und Konzerthäuser u.a. und bietet vielfältige Anwendungen von live streaming im Panoramaformat oder interaktive Panoramanavigation für mobile Geräte. Gestaltet wird das Programm rund um das TiME Lab von Kooperationspartners wie Robert Zimmermann / Berlin Phil Media GmbH, Hans-Hermann Rehberg / Rundfunkchor Berlin, Bernhard Albrecht / Filmuniversität Potsdam Babelsberg, Josef Kluger / KUK Film, Jochen Sandig / Radialsystem V und David Haneke sowie vom Entwicklerteam des Fraunhofer HHI um Bereichsleiter Ralf Schäfer.
Mehr Infos: www.avantpremiere.at/index.php?id=5#163

Panels und Expertengespräche: Branchentrends und Vernetzungsformate.
Entscheidungsträger diskutieren aktuelle Branchenthemen aus dem Bereich Pop Musik, Filmproduktion und Marketing sowie wachsende Herausforderungen an neue Ausstrahlungsformate am 11.2., 12.2. und 13.2.15 werden u.a. gestaltet von:

Jan Younghusband (Host), Head of Commissioning, Music & Events TV / BBC, Mark Cooper / Head of BBC Music TV in London, Jean Alexander Ntivyihabwa / CEO Signed Media, Dokumentar- und Musikvideo-Regisseur Julien Temple (diverse Musik-Filmproduktionen u.a. für und mit Sex Pistols, Grace Jones, David Bowie, Janet Jackson oder Neil Young), Ben Whalley / Music Television Series Producer BBC, Andrew Winter / Director International Sales & Acquisitions at Eagle Rock Entertainment, Bernhard Fleischer (Host) / Producer & Managing Director at BFMI, Per Hauber / Senior Vice President at Sony Classical International, Stefanie Suren / Deutsche Welle (DW), Culture & Society, Axel Brüggemann (Host) / Journalist & TV-presenter, Wolfgang Bergmann / Arte Coordinator at ZDF & Managing Director at ARTE, Masumi Kawaguchi / Senior producer of Music & Theater Programs Division at NHK, Elmar Kruse / Owner C Major Entertainment GmbH, Jan Mojto / CEO Unitel GmbH, Mark Wilkinson / President at Deutsche Grammophon.

Jungen Filmschaffenden bieten die One-on-one Expert Sessions einmalige Gelegenheit auf persönliche Coaching- und Feedback-Gespräche mit Branchenexperten: Niklas Arens / Sales & Marketing Manager, C Major Entertainment GmbH, Martin Brem, Head of Audio Portfolio / Red Bull Media House, Christian Göbel / Label Manager for Motor Entertainment, Dieter Schneider, Commissioning Editor / ZDF, Andrew Winter, Director International Sales & Acquisitions at Eagle Rock Entertainment und Jan Younghusband / Head of Music & Events Commissioning on BBC Television.
Mehr Infos unter: www.avantpremiere.at/index.php?id=5#162
und www.avantpremiere.at/index.php?id=5#212

Teilnehmer
300 internationale Experten
80 internationale Filmproduktionsfirmen
60 öffentlich-rechtliche und
private Fernsehanstalten
20 Vertriebsfirmen
Teilnehmerliste 2015: www.avantpremiere.at/index.php?id=12

IMZ Internationales Musik + Medienzentrum
Stiftgasse 29 / 1070 Wien / Österreich
Link: www.imz.at

Anzeige