Skip to content

ACHTUNG BERLIN - new berlin film award


Ausschreibung - Call for entries:


ACHTUNG BERLIN -
NEW BERLIN FILM AWARD

www.achtungberlin.de


++++ Das 5. Filmfestival achtung berlin - new berlin film award findet vom 15. bis 22. April 2009 statt ++++

++++ Die Ausschreibung zum Wettbewerb 'Made in Berlin-Brandenburg' ist ab sofort eröffnet ++++

++++ Bis zum 15. Februar 2009 können Spiel- und Dokumentarfilme zu den Auswahlsichtungen eingereicht werden ++++

++++ 'new berlin film award'-Gewinner "WELTSTADT" (Christian Klandt / HFF-Potsdam) ist auf internationaler Erfolgstour ++++


-------------------------------

Die Jubiläumsausgabe des Filmfestivals achtung berlin - new berlin film award findet vom 15. bis 22. April 2009 in Berlin statt.

Ab sofort können Spiel- und Dokumentarfilme aller Laufzeiten zu den Auswahlsichtungen eingereicht werden. Bei der Jubiläumsausgabe des Filmfestivals achtung berlin - new berlin film award 2009 wird der 'new berlin film award' erneut in verschiedenen Kategorien in den Sektionen Abendfüllender Spielfilm, Abendfüllender Dokumentarfilm, Mittellanger Film/Nachwuchsfilm und Kurzfilm vergeben.

Schwerpunkte des Wettbewerbs sind der Produktionsstandort und der Drehort Berlin-Brandenburg.

Im Wettbewerb Made in Berlin-Brandenburg sowie in den weiteren Sektionen werden aktuelle Spiel- und Dokumentarfilme aller Laufzeiten präsentiert, die entweder ganz oder teilweise von einer Berliner oder Brandenburger Filmproduktion, eines Produzenten und/oder Regisseurs realisiert wurden. Die Themenwahl ist frei, d.h. eine thematische Verbindung mit Berlin-Brandenburg ist nicht obligatorisch.

Weitere Informationen, Anmeldeformular und Reglement zur Ausschreibung des Wettbewerbs finden Sie unter: www.achtungberlin.de

Man freut sich über Ihre Filmeinreichungen!


*************************

"WELTSTADT" beim Filmfest Montréal und beim Festival de Cine Internacional de Ourense ausgezeichnet

Nach seiner Weltpremiere beim 4. achtung berlin - new berlin film award 2008 ist der Spielfilm "WELTSTADT" von Regisseur Christian Klandt (Produktion: HFF-Potsdam) beim 32. World Film Festival in Montréal / Kanada mit dem Preis "Zenith d’argents" sowie beim 13. Festival de Cine Internacional de Ourense / Spanien mit dem "Calpurnia Award for Best Feature Film" ausgezeichnet worden.

In Montreal lief der Film im Wettbewerb "First Films World Competition", in Ourense im Wettbewerb "Best Festure Film". Mehr Infos unter: www.ffm-montreal.org und www.ouff.org.

Im April dieses Jahres erhielt "WELTSTADT" bereits bei achtung berlin den 'new berlin film award' in der Kategorie "Bester Spielfilm" und den 'new berlin film award' in der Kategorie "Bester Schnitt". Das Filmfestival achtung berlin - new berlin film award ist sehr glücklich, dass die Weltpremiere des Films in Berlin gefeiert werden konnte und bedankt sich bei Christian Klandt und der Hochschule für Film und Fernsehen 'Konrad Wolf' für ihr Vertrauen.

Von Berlin aus startete der Film im April seine erfolgreiche internationale Festivaltournee, neben Montréal und Ourense auch nach Cambridge und Leeds sowie auf die Hofer Filmtage, und zeigt die nachhaltige Bedeutung von Geschichten und Stories aus der Hauptstadtregion einerseites und die hohe Qualität des Ausbildungs- und Produktionsstandorts Berlin-Brandenburg andererseits. "WELTSTADT" war auch zu Gast beim 19. Kinofest Lünen (13.-16. November 2008).

achtung berlin - new berlin film award
Festivalbüro
Veteranenstr. 21
10119 Berlin

Tel 030 - 24 63 78 71
Fax 030 - 44 04 65 17
festival@achtungberlin.de
www.achtungberlin.de

Das Filmfestival achtung berlin - new berlin film award wird gefördert durch die Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH.

  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige