Skip to content

Das Fahrradfestival - VELOBerlin 2019

VELO Fahrradmesse wieder auf dem Flughafen Tempelhof.

Am kommenden Wochenende herrscht viel Bewegung in Berlin. Tausende Besucher werden unterwegs sein, um am Gallery Weekend teilnehmen zu können. Andere werden am Samstag das LOLA Festival am Alex besuchen oder anschließend vielleicht auch noch im Kino Babylon bei FilmPOLSKA vorbeischauen.

Zudem findet auf dem Flughafen Tempelhof vom 27.-28. April 2019 die VELO Fahrradmesse statt. 2013 hatten wir darüber das erste Mal berichtet. Damals wurde die VELOBerlin noch in Kooperation mit interfilm berlin, dem internationalen Kurzfilmfestival im Herbst in den Messehallen am Funkturm organisiert, denn mit Unterstützung des Reifenherstellers Schwalbe wurde auch ein Kurzfilmwettbewerb durchgeführt.

Schade, dass dieser in den letzten Jahren entfallen ist, dafür findet die Messe aber nicht mehr im kalten Herbst statt, sondern im sonnigen Frühjahr auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof in den Hangars sowie auf der teils überdachten Außenfläche. Es dürfte oder sollte sogar auch mal wieder regnen, ohne dass man bei Probefahrten nass werden würde.

Bereits im letzten Jahr freuten sich die Berliner über das Event, von dem wir hier wenigstens einen Trailer einbinden konnten.

Während die Berliner Fahrradschau im Station am Gleisdreieck leider ausfällt und erst wieder im März 2020 mit am Start ist, freut sich das VELOberlin Fahrradfestival - nach der erfolgreichen Premiere am Flughafen Tempelhof im April 2018 - wahrscheinlich nicht nur über schönes Wetter, sondern auch über eine noch größere Publikumsbeteiligung.

Mit mehr als 13.000 internationalen Besuchern und über 300 Marken war die Berliner Fahrradschau ganz in der Nähe des Berliner Technikmuseums zwar ein wichtiger Treffpunkt für Radkultur- und Radsportbegeisterte und ein Schwerpunkt der Berlin Bicycle Week im letzten Jahr gewesen, doch mit über 500 Marken zeigt die VELOberlin wer der Platzhirsch ist.

Wenn man den von uns eingebetteten Trailer genauer anschaut, mag man den Eindruck bekommen, dass es keinen idealeren Ort für eine Fahrradmesse gibt, als das Vorfeld des ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Bei schlechtem regnerischen Wetter bietet die riesige Überdachung immer noch genügend Fläche, zum Ausprobieren der neusten Fahrrad Highlights. Mit großen Teststrecken und vielfältigem Programm aus Rennen, Shows und Expertentalks ist die VELOBerlin 2019 das Fahrradfestival im Herzen der Hauptstadt.

In den letzten Jahren hatten die beiden Messen zwar recht unterschiedliche Firmen in ihrem Angebot, sodass man eigentlich beide Veranstaltungen besuchen musste, um die neuesten Trends und die neuesten Fahrradmodelle nicht zu verpassen.

Auf der Suche nach einer bestimmten Marke, wurden wir im Verzeichnis der Velo tatsächlich nicht fündig. Doch das muss nichts heißen, denn einige örtliche Anbieter haben die gewünschte Marke vielleicht dennoch im Programm.

Der Trend geht natürlich in Richtung Elektrifizierung, damit auch ältere Herrschaften wieder Freude am Fahrrad haben und weniger treten müssen.

VELOBerlin 2019

Link: veloberlin.com

  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!