Skip to content

34. DOK.fest München 2019 / Call for Entries

DOK.fest München sucht dokumentarische Geschichten für die große Leinwand.

Das DOK.fest München ist eines der größten Dokumentarfilmfestivals in Europa. Das internationale Programm umfasst drei große Wettbewerbe und insgesamt vierzehn Preise (2.500 bis 10.000 Euro). 2018 konnte das Festival mit über 45.000 Besucher.innen einen neuen Rekord feiern.

Bereits seit September ist die Einreichung für das DOK.fest Filmprogramm geöffnet! Filmemacher.innen, Produktionsfirmen und Vertriebe sind herzlich eingeladen, ihre aktuellen Dokumentarfilme einzureichen. Das 34. DOK.fest München sucht auch in diesem Jahr wieder dokumentarische Geschichten für die große Leinwand, die bewegen und neue Horizonte öffnen.

Bis zum 14. Dezember 2018 können Filmemacher.innen, Produzent.innen, Vertriebe und Komponist.innen ihre aktuellen Projekte für die verschiedenen Programmbereiche des DOK.fest 2019 (08.–19. Mai 2019) einreichen.

DOK.fest Filmprogramm

Einreichfrist: 14. Dezember 2018

Reglement und Details zur Einreichung hier

Bitte melden Sie Ihren Film hier online an.

-------------------

Deutscher Dokumentarfilm-Musikpreis

Einzigartig im deutschsprachigen Raum, würdigt der Dokumentarfilm-Musikpreis eine Komposition für einen abendfüllenden Kino-Dokumentarfilm, die sich auf besondere Art und Weise mit der dokumentarischen Filmerzählung verbindet. Er ist gestiftet von der Versicherungskammer Kulturstiftung und mit 5.000 Euro dotiert. Filmemacher.innen und Komponist.innen aus deutschsprachigen Ländern sind herzlich eingeladen, ihre Originalkompositionen für einen aktuellen langen Dokumentarfilm einzureichen.

Einreichfrist: ebenfalls 14. Dezember 2018

Reglement und Details zur Einreichung des Deutschen Dokumentarfilm-Musikpreises hier

-------------------

VFF Dokumentarfilm-Produktionspreis

Einmalig in Deutschland, zeichnet der VFF Dokumentarfilm-Produktionspreis mutige Dokumentarfilmproduzent.innen in Deutschland aus. Der Preis ist gestiftet von der VFF Verwertungsgesellschaft der Film- und Fernsehproduzenten mbH und mit 7.500 Euro dotiert. Die Einreichung ist unabhängig von der Teilnahme am DOK.fest Filmprogramm.

Einreichfrist: 14. Dezember 2018

Reglement und Details zur Einreichung hier

-------------------

DOK.education, Kinder- und Jugendprogramm

Für das Kinder- und Jugendprogramm DOK.education sucht das 34. DOK.fest München 2019 professionelle narrative oder experimentelle Dokumentarfilme (10–30 Minuten), die starke Geschichten für und über Kinder und Jugendliche (im Alter von 6 bis 18 Jahren) künstlerisch und kreativ erzählen. Die Einreichung für DOK.education ist kostenfrei.

Einreichfrist: 14. Dezember 2018

Reglement und Details zur Einreichung hier

+++++++++++

Kommende Calls for Entries:

DOK.fest Student Award

Die Studierenden der teilnehmenden Partnerhochschulen sind eingeladen, ihre aktuellen Dokumentarfilme für den Student Award einzureichen. Zugelassen sind Filme jeder Länge, die weder im deutschen Fernsehen ausgestrahlt worden sind, noch auf einer Online-Plattform frei zugänglich gemacht wurden. Premieren werden bevorzugt.

Neben langen und kurzen Dokumentarfilmen sind auch Einreichung von hybriden und experimentellen Formaten gern gesehen.

Einreichzeitraum: 1. November 2018 bis 15. Dezember 2018

Weitere Informationen im November 2018 hier

-------------------

DOK.forum Marktplatz

Der DOK.forum Marktplatz hat zum Ziel, über ein kuratiertes Matchmaking neue Koproduktionen zu ermöglichen. Die Veranstaltung richtet sich an den Koproduktionsraum Deutschland, Österreich, Schweiz, Südtirol und Luxemburg.

Einreichzeitraum: 06. Dezember 2018 bis 01. Februar 2019

Weitere Informationen finden Sie hier ab Dezember 2018.

-------------------

DOK.forum Marktplatz: Deutscher Kompositions-Förderpreis

Ziel des Deutschen Kompositions-Förderpreises ist es, die künstlerische Zusammenarbeit von Filmemacher.innen und Komponist.innen zu stärken und den Nachwuchs mit einem Honorarpreis auszustatten. Dotiert ist der Preis mit 2.500 Euro. Preisstifter ist Sonoton Music.

Einreichzeitraum: 06. Dezember 2018 bis 01. Februar 2019

Weitere Informationen finden Sie hier ab Dezember 2018.

Kontakt:

DOK.fest München

Macarena Velasco

Dachauer Straße 114

80636 München

Tel.: 089 – 51 39 97 88

Mail: velasco@dokfest-muenchen.de

DOK.forum Marktplatz

Sina Weber

Tel.: 089 – 51 51 97 86 (Ab Dezember 2018)

Mail: marktplatz@dokfest-muenchen.de

Web: www.dokfest-muenchen.de

  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige