Skip to content

EPI Seminare im April und Mai für Berlin und München

Letzte Frist auch für das Kursprogramm TRANS ATLANTIC PARTNERS zum Thema Ko-Produktionen.

In einer Woche endet die Bewerbungsfrist für das Programm TRANS ATLANTIC PARTNERS. Noch bis zum 3. April 2018 können sich erfahrene Produzenten aus Europa, Kanada und den USA bewerben.

TRANS ATLANTIC PARTNERS ist ein intensives Kursprogramm des Erich Pommer Instituts zum Thema Ko-Produktionen zwischen Europa und Nordamerika. Das Programm findet in englischer Sprache statt und besteht aus zwei Modulen:

Modul 1: 16.-21. Juni | Berlin

Modul 2: 10.-16. September | Halifax, Canada

Hochrangige Branchenexpert*innen teilen ihr Wissen und geben Feedback zu den Projekten der Teilnehmer_innen. Neben spezifischem Knowhow bietet das Programm auch eine hervorragende Gelegenheit, Kontakte über den Atlantik hinweg zu knüpfen, und die richtigen Projektpartner zu finden.

Weitere Informationen über TRANS ATLANTIC PARTNERS 2018 sowie das Bewerbungsverfahren gibt es auf der EPI-Webseite.

+++++++++++++

Info-Abend zum berufsbegleitenden Masterstudiengang

Montag, den 23. April 2018, 19 bis 21 Uhr

Digital Media Law and Management

In lockerer Atmosphäre erfahren Sie Wissenswertes über einen der innovativsten Weiterbildungsmaster für die Medienbranche. Lassen Sie sich von hochkarätigen Keynotes inspirieren und erfahren Sie, was das Besondere an diesem Weiterbildungsangebot ist. Die Studiengangskoordinator*Innen, Universitätsangehörige, Dozierende sowie Studierende des ersten Jahrgangs stehen für Fragen zur Verfügung!

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften I Jägerstraße 22-23 I 10117 Berlin

Die Teilnahme ist kostenfrei bei Anmeldung - begrenzte Platzanzahl!

+++++++++++++

Weitere Seminare:

MÜNCHEN

12. + 13. April 2018 | SESAM – Kalkulationen kaufmännisch und fundiert erstellen

http://bit.ly/2DVDLnL

BERLIN

29. Mai 2018 | YouTube als Geschäftsmodell

http://bit.ly/2FNXgDR

30. Mai 2018 | Abrechnung von Fördermitteln

http://bit.ly/2GPuAYk

31. Mai 2018 | Buyout war gestern – Verträge mit Kreativen und die neuen GVR

http://bit.ly/2pqu5wb

+++++++++++++

20 Jahre Erich Pommer Institut gGmbH

Försterweg 2

14482 Potsdam

Tel.: +49 (0) 331.721 28 90

Fax: +49 (0) 331.721 28 81

Web: www.epi.media

  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige