Skip to content

Sehsüchte will Filme! - Call for Entries 2016 (UPDATE)

Aufruf von zahlreichen Festivals, jetzt Filme einzureichen!



Der Call for Entries von Sehsüchte, dem Internationalen Studentenfilmfestival der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, ist gestartet. Bis Mitte Januar 2016 können junge Filmemacher und Filmstudierende aus aller Welt ihre Werke in den Kategorien Dokumentarfilm, Spielfilm, Animationsfilm, Kinder- und Jugendfilm, Musikvideo, Produzentenpreis und erstmalig auch Genrefilm einreichen.

In den Festivalsektionen Schreibsüchte und Pitch! können sich Nachwuchsautor mit ihren Drehbüchern und Ideen für den überzeugendsten Pitch bewerben.

Alle Infos zum Call for Entries und zu den Teilnahmebedingungen gibt es auf: www.sehsuechte.de
Die Einreichfrist endet am 15. Januar 2015!

Die besten Filme werden vom 20. bis zum 24. April 2016 beim 45. Sehsüchte- Filmfestival einem großen Publikum gezeigt. Eine prominente Fachjury wählt die Gewinner und kürt sie mit Preisen im Wert von über 40.000 Euro.

Das diesjährige Festival-Motto "S.P.A.C.E." soll zeigen, was Sehsüchte ist: Ein Raum der Begegnung für Filmemacher und -liebhaber, ein kreativer Kosmos, der frischen Ideen keine Grenzen setzt. Mit dem Motto möchte das Festivalteam auch mehr Raum für Genre schaffen. Ob Science-Fiction, Western oder Action, in diesem Jahr können Genrefilme aller Art in der neuen Kategorie eingereicht werden.

Sehsüchte wird seit über 40 Jahren von Studierenden der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf (ehemals HFF ‚Konrad Wolf‘) jährlich in Eigenregie organisiert.

Link: www.sehsuechte.de


+++++++++++



CALL FOR ENTRIES - für achtung berlin - new berlin film award!

Warum bis Weihnachten warten? Jetzt Filme einreichen und am 24sten unterm Tannenbaum chillen! Nur noch wenige Wochen verbleiben für die Einreichung von Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen zum Wettbewerb Made in Berlin-Brandenburg!

Von den großen Herbstfestivals, den Hofer Filmtagen und den Dokumentarfilmfestivals in Leipzig und Duisburg haben die Programmer des achtung berlin - new berlin film award bereits vielversprechende Filme für die Auswahlsichtung mit gebracht. Aus Erfahrung sagen wir: Lieber früh durchs Ziel laufen als im Massensprint zum Ende der Einreichfrist! Auf geht's: Formular ausfüllen und DVD los schicken oder Film hochladen bei unserem Submission Partner FilmFestivalLife!

Die zwölfte Ausgabe des achtung berlin – new berlin film award findet vom 13. bis 20. April 2016 in Berlin und Brandenburg statt.

Die Frist für Filmeinreichungen endet am
31. Dezember 2015.
Das aktuelle Reglement und das Formular zur Filmeinreichung finden Sie unter:
www.achtungberlin.de


Neben der üblichen Einreichung ist im diesem Jahr auch wieder eine Upload-Einreichung über den Festivalpartner FilmFestivalLife möglich:
www.filmfestivallife.com/achtung-berlin-new-berlin-film-award/

Link: www.achtungberlin.de


+++++++++++



24. INTERNATIONALES FILMFESTIVAL CONTRAVISION

DEADLINE FÜR FILMEINREICHUNGEN: 21. Dezember 2015
Einreichung unter:

www.contravision.de/lists/lt.php?id=Nh0DBQEaBABXRQUAAg
keine Anmeldegebühr, stattdessen Online-Formular und Film-Upload.

Visionen contra die totale Television.
Dein Film: Alle Themen. alle Genres. maximal 30 Minuten lang.
Alle nominierten Filme laufen im Wettbewerb. Das Publikum wählt die Gewinner der contravision awards.

Festival: März 2016 im Kino central in Berlin

24. internationales filmfestival contravision
Robin Bodenhaupt - Festivalleiter
contra medienwerkstatt e.v.
Bülowstrasse 90
10783 Berlin / Germany
Tel.: ++49 (0)30 257 984 10
Fax: ++49 (0)30 257 984 43
Mail: filmfestival@contravision.de
Web: www.contravision.de


+++++++++++


Call for Entries 2016
Submit your Film to Raindance 2016


Raindance Film Festival invites UK & International producers and filmmakers to submit their film to its 24th edition taking place from 21 September to 2 October 2016 in Central London. An Academy Award, BAFTA and BIFA qualifying festival. More info here, or have a look at the Highlights of last Festival 2015:



Early Submission Deadline 22 April 2016
Late Deadline 10 June 2016! But this is much more expensive!

Raindance Film Festival
Mail: festival@raindance.co.uk
10 Craven Street, London WC2N 5PE
Link: raindancefestival.org/submissions-2016


+++++++++++


Call for Entries
23. Internationales Trickfilm-Festival Stuttgart (26. April – 1. Mai 2016)

Durch die einmalige Kombination von Trickfilm-Festival, Animation Production Day und dem Fachkongress FMX hat sich das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart zu einer wichtigen Plattform zur Finanzierung und Entwicklung von Animationsprojekten entwickelt. Das Festival bietet zudem einen intensiven Austausch zwischen Professionals der Animationsfilmbranche und fördert junge Talente. In den Wettbewerben werden Preisgelder von über 50.000 Euro vergeben.

Die Einreichungsfrist für Animationsfilme im »Internationaler Wettbewerb« und für die »Young Animations« sowie für »Tricks for Kids« wurde bereits am 1. Dezember 2015 beendet. Allerdings gibt es noch Einreichmöglichkeiten für weitere wichtige Wettbewerbe die zu einem späteren Zeitpunkt erst enden:

• Einsendeschluss: 15. Januar 2016 für Animated Com Award – Preis für Animationsfilme in Werbung, Technologie und Kommunikation im Raum im Bereich animierter Auftragsarbeiten.
• Verlängert bis 15. Januar 2016 für AniMovie - Preis für den besten Animations-Langfilm.
• Einsendeschluss: 01. Februar 2016 für den Deutschen Animationsdrehbuchpreis - Preis für das beste deutschsprachige Drehbuch für einen Animationslangfilm.
• Einsendeschluss: 01. Februar 2016 für die Crazy Horse Session – Die 48H Animation Jam Herausforderung, in 48 Stunden einen animierten Kurzfilm rund um das Festival-Maskottchen Trixi herzustellen.

Alle Infos unter: www.itfs.de/festival/wettbewerbe/

  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige