Skip to content

Weiterbildung als Bildungsurlaub (update)

Berliner Weiterbildungsdatenbank gibt Auskunft.



Im Mai hatten wir zuletzt auf die Kurse des Instituts für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe (iSFF) hingewiesen. Inzwischen gibt es neue Angebote zu Weiterbildung, die alle als Bildungsurlaub offiziell anerkannt sind. Bildungsurlaub bezeichnet den Rechtsanspruch von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern gegenüber ihren Arbeitgebern auf bezahlte Freistellung von der Arbeit für die Teilnahme an anerkannten oder als anerkannt geltenden Veranstaltungen, die der politischen Bildung und/oder der beruflichen Weiterbildung dienen. Rechtsgrundlage ist das Berliner Bildungsurlaubsgesetz (BiUrlG) in der Fassung vom 24.10.1990 (GVBl. S. 2209). Bei den Seminaren die bereits teilweise am 8. September beginnen, geht es in erster Linie ums Schreiben.

• Schreiben für Film und Fernsehen: 17.-21. September 2007
• Dialogschreiben für Film und Fernsehen: 15.-19. Oktober 2007
• Gestaltung Dokumentarischer Fernsehbeiträge: 22.-26. Oktober 2007

Weitere Infos beim ISSF
Achtung neue Adresse und Telefonnummer ab 2009:
Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe
Linienstr. 162
10115 Berlin
Tel. 030 / 9018 274-44
Fax 030 / 9018 274-86
Email: info@isff-berlin.eu
Web: www.isff-berlin.eu

------------------------

Auch das Erich Pommer Institut (EPI) in Potsdam bietet neue Seminare an.

• Integriertes Marketing für Film- und Fernsehproduktionen: 18.09.07
• Das "60 Millionen Euro Baby" - Erste Erfahrungen mit dem DFFF: 19.09.07
• Die Wertschöpfung - Erlöse und Erlösverteilung bei Filmproduktionen: 25.09.07

Infos unter:
Tel. 0331 / 7212885
Fax 0331 / 7212881
peters@epi-medieninstitut.de
www.epi-medienistitut.de

-----------------------

Etwas ausführlicher und länger, nämlich zwischen drei und vier Monaten, sind die Kurse der Master School Drehbuch.

• Grundkurs Drehbuch: 13. September bis 6. Dezember 2007
• Die Kunst des Drehbuchlesens Online: 3. September bis 25. November

Infos unter:
Tel. 030 / 30879315
Fax 030 / 30879314
info@masterschool.de
www.masterschool.de

------------------------

Ein kurzes Drehbuch Seminar von nur drei Tagen, aber auf Wunsch mit anschließendem Intensivkurs von einem halben Jahr bietet die Drehbuchschule Berlin von Wolfgang Pfeiffer an.

• Einführung in kreatives Schreiben für Film und TV: 7. bis 9. September 2007
• Drehbuchintensivkurs, Idee und Script: 24. September 2007 - 27. Juni 2008
• Workshop, Mini Drama fürs Theater: 5. Oktober bis 4. November 2007

Infos bei:
Wolfgang Pfeiffer
Tel. 030 / 81798127
Fax 030 / 81798128
www.drehbuchschule-berlin.de

Allgemeine Informationen zur Weiterbildung, gibt es unter der Weiterbildungsdatenbank Berlin. http://wdb-berlin.de Der Antrag auf Weiterbildung steht hier als PDF Datei zum Download und Ausdruck zur Verfügung. antrag_bildungsurlaub.pdf


  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige