Skip to content

Berlinale begrüßt 250 Talente aus 71 Ländern

Thema: Berlinale 2017 - Talente Campus startet heute.



250 junge Filmschaffende aus 71 Ländern werden von 11. bis 16. Februar 2017 am sechstägigen Berlinale-Talents-Programm mit über 100 Veranstaltungen teilnehmen. Rund 100 international namhafte Experten, darunter der Verpackungskünstler Christo, werden ihre Arbeit vorstellen und diskutieren.

Berlinale-Direktor Dieter Kosslick zur 15. Ausgabe der Berlinale Talents: "Seit 2003 haben wir 5.128 junge Talente in Berlin begrüßt und über 100 kommen pro Jahr mit Filmen ins Festival oder auf den Filmmarkt zurück. Dieses riesige Netzwerk steht für Kulturaustausch über alle Grenzen hinweg, hält das Festival am Puls der Zeit und ist unser lebendiger Beweis, dass sich Talentförderung immer auszahlt."

Als neuer Ko-Partner ist in diesem Jahr Arri mit an Bord. Der Münchner Kamerahersteller und Postproduktionsdienstleister wird Berlinale Talents mit mehreren Veranstaltungen unterstützen, darunter ein Workshop im Camera Studio mit führenden Experten sowie eine Fallstudie zu einer großen TV-Serien-Produktion.

Christine Tröstrum, Projektleiterin Berlinale Talents: "Pioniergeist, handwerkliche Perfektion und Leidenschaft für die künstlerische Arbeit sind Kernwerte, die Arri und Berlinale Talents teilen. Es ist für uns eine Auszeichnung, Arri im 100. Jahr ihres Bestehens als einen starken und innovativen Partner gewonnen zu haben."

Arri-Vorstand Jörg Pohlmann begründet das Engagement des Unternehmens bei Berlinale Talents: "Bei den Berlinale Talents beginnen Erfolgsgeschichten, entstehen die Trends von morgen. Es ist uns wichtig, diese bedeutende Plattform für Talentförderung aktiv zu unterstützen und das Programm mitzugestalten. Wir freuen uns sehr auf die Ideen und Beiträge der globalen Teilnehmer und wünschen allen Beteiligten viel Erfolg."

Für die 15. Ausgabe von Berlinale Talents hatten insgesamt 2.711 Bewerbungen aus 127 Ländern vorgelegen. Mit 106 Teilnehmern kommt die größte Gruppe aus dem Berufsfeld Regie, gefolgt von Produktion (49), Kamera (17) und Schauspiel (15).

Link: www.berlinale-talents.de

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige