Skip to content

Die Wahl zum 30. EFA-Publikumspreis hat begonnen

Online Abstimmung im Internet mit Arthaus-Filmtrailern.

Jedes Jahr lädt die European Film Academy (EFA) Kinofans aus ganz Europa ein, ihren Lieblingsfilm zu wählen. Denn während die EFA-Mitglieder über die Preise in den Kategorien Film, Regie, Schauspiel usw. abstimmen, stehen beim Publikumspreis die Menschen im Rampenlicht, für die die Filme gemacht werden – die Zuschauer.

Filmfans können bis zum 31. Oktober 2017 ihre Stimme auf der offiziellen Homepage www.europeanfilmawards.eu abgeben, um aus den diesjährigen neun Nominierungen einen Favoriten zu bestimmen. Alle Teilnehmer haben zudem die Chance, eine Reise zum 30. Europäischen Filmpreis in Berlin zu gewinnen und zusammen mit den Gewinnern und Nominierten bei der Verleihung live dabei zu sein.

Die Nominierungen 2017

"Sieben Minuten nach Mitternacht" von J.A. Bayona

"Bridget Jones’ Baby" von Sharon Maguire

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" von David Yates

"Frantz" von François Ozon

"Bacalaureat" von Cristian Mungiu

"Die Überglücklichen" von Paolo Virzì

"Die Kommune" von Thomas Vinterberg

"Vor der Morgenröte" von Maria Schrader

"Die andere Seite der Hoffnung" von Aki Kaurismäki

Der Gewinner des EFA Publikumspreises 2017 wird während der Verleihung des 30. Europäischen Filmpreises am 9. Dezember 2017 in Berlin verkündet.

Im letzten Jahr war die europäische Kulturstadt Breslau (polnisch Wrocław) Austragungsort des Filmpreises gewesen. "Bester Film" wurde "Toni Erdmann" von Maren Ade aus Deutschland.

Gewinner des Publikumspreises waren Filme wie "AMÉLIE", "HASTA LA VISTA", "IDA", "SLUMDOG MILLIONAIRE", "THE KING’S SPEECH" und in 2016 "BODY" von Małgorzata Szumowska.

Die Trailer der diesjährigen 51 ausgewählten Werke für den Preis des »Besten Films« sowie die Trailer der 15 in diesem Jahr ausgewählten Dokumentarfilme können ebenfalls auf der Website zum 30. Jubiläum der European Film Awards (EFA) angesehen werden.

Die Gewinner der anderen Gewerke des letzten Jahres können in unserem Beitrag vom 10. Dezember 2016 nachgelesen werden.

Link: www.europeanfilmawards.eu

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Formular-Optionen

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!