Skip to content

production:net berlinbrandenburg

Kostenlose Anmeldung zum Industry Day Event am 7. November 2018.

Die Film-, TV-, Musik und Radio-Industrie befindet sich im steten Wandel - neue Technologien und Distributionsformen erfordern Mitarbeiter mit den Umständen angepassten Qualifikationen. Am Mittwoch, den 7. November 2018, können Unternehmen aus der Film-, Fernseh-, Musik- und Radiobranche beim production:net Industry Day auf potenziellen Nachwuchs treffen und freie Stellen mit passenden Arbeitnehmern besetzen.

production:net INDUSTRY DAY

ist das Recruting-Event in Berlin

Seid dabei und findet Euren Traum-Job in der Film-, TV-, oder VR-Branche

Der Nachwuchs – vorwiegend Studenten und junge Arbeitssuchende – können hier auf Unternehmen der Film-/ TV-/ VR-/ Radio- und Musik-Branche treffen, die sich, ihr Unternehmen und ihre freien Stellen in 7 schnellen Minuten präsentieren. Danach können sie beim anschließenden Networking mit potenziellen Arbeitgebern zum Austausch zusammen kommen.

Das production:net berlinbrandenburg gibt den Unternehmen aus der Film-, TV-, Musik- und Radiobranche in der Hauptstadtregion ihre eigene Plattform. Etablierte wie junge Unternehmen profitieren von einem vielfältigen Austausch und einem regelmäßigen Dialog. Unser Ziel ist es, ein nachhaltiges Business-Netzwerk zu schaffen und somit die Unternehmen zu unterstützen.

Die Teilnahme ist kostenfrei!

Anmeldung unter: productionnet-industry-day2018.eventbrite.de

Ort:

Smart Data Forum //

CINIQ Center

Fraunhofer HHI

Salzufer 6

10587 Berlin

Eingang: Otto-Debelius-Straße

++++++++++++++

production:net COOP: Most Wanted Music 2018

production:net berlinbrandenburg ist eine Plattform der Film- und TV-Dienstleister, für alle aus dem Bereich Musik und Radio, sowie Studios am Produktionsstandort Berlin-Brandenburg.

production:net berlinbrandenburg gibt den Film- und TV-Unternehmen und den Unternehmen aus Musik und Radio in der Hauptstadtregion ihre eigene Plattform. Etablierte wie junge Unternehmen profitieren von einem vielfältigen Austausch und einem regelmäßigen Dialog untereinander und zu anderen Branchen, außerdem mit der Politik. Delegationsreisen und Co-Production-Meetings ebnen den Weg zu internationalen Kontakten. Auf Konferenzen, Festivals und Branchenveranstaltungen werden aktuelle Herausforderungen und konkrete Problemlösungen diskutiert. Ziel ist es, ein nachhaltiges Business-Netzwerk zu schaffen und somit die Unternehmen zu unterstützen.

Most Wanted Music 2018.

Die Konferenz Most Wanted Music 2018 (MW:M) findet am 7. und 8. November 2018 in der Alten Münze statt. Unter dem Slogan "Where You Shape The Future Of Creativity" schlägt MW:M die Brücke zwischen aktuellen Trends und Zukunftsthemen, wie dem Zusammenspiel von künstlicher und künstlerischer Intelligenz, neuen Möglichkeiten der Musikrezeption und des Marketings durch Voice Assistants, Immersive Technologien und Mental Health.

MOST WANTED: MUSIC (MW:M) ist das wichtigste Musik-Business-Event in Berlin. Gestartet 2012 als Teil des Konferenzprogramms der Berlin Music Week, hat sich die MW:M zu einer der größten Konferenzen für die professionelle Musik- und Kreativwirtschaft in Deutschland entwickelt. MW:M wird von der Berlin Music Commission, dem Netzwerk der Berliner Musikindustrie, organisiert.

Hier ein Clip der letztjährigen Veranstaltung:

Ihr Zweck: Förderung des praktischen Wissenstransfers, professionelles Networking und Austausch und Inspiration neuer Perspektiven und Geschäftsmodelle.

Alle weiteren Infos über die MW:M finden Sie hier

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige