Skip to content

Anmeldungen Osnabrück, Hamburg & VELOBerlin Voting

Anmeldungen für unabhängiges FilmFest Osnabrück.



Bis zum 9. Juni 2014 können noch Filmbeiträge für das 29. Unabhängige FilmFest Osnabrück eingereicht werden, das in diesem Jahr vom 15. bis 19. Oktober 2014 stattfindet. Das Independent Festival präsentiert unabhängig produziertes, sozial engagiertes Kino in folgenden Sektionen: Wettbewerb um den Friedensfilmpreis der Stadt Osnabrück, Focus on Europe, Vistas Latinas, Wettbewerb um den Filmpreis für Kinderrechte, FilmFest Extrem, Kurzfilme (Wettbewerbe um den Preis für den besten Kurzfilm und den Preis für Zivilcourage) sowie Ufolinos (Kurzfilme für Kinder ab 4 Jahren).

Link: www.filmfest-osnabrueck.de

++++++++++++++



Anmeldungen für 11. Hamburg Animation Award (Update)

Als Ergänzung und Nachtrag zu Einreichungen von Kurzfilmen haben wir nachträglich noch den 11. Hamburg Animation Award hinzugefügt. Dieser findet am 24. Juni 2014 bereits zum elften Mal statt. Dabei werden ausschließlich Studien- und Abschlussarbeiten von Studenten und Absolventen aus dem Bereich Animation ausgezeichnet. Bewerbungsschluss ist der 5. Mai 2014 für die Preiskategorien Kurzfilm, Games, Advertising (jeweils mit 4 000 Euro dotiert) sowie Harald Siepermann Character Design Award und Publikumspreis (mit je 1 000 Euro dotiert). Die Verleihung findet im Cinemaxx Hamburg-Dammtor statt. Hier der Image Film:



Am Folgetag treffen sich die Akteure der Branchen beim Animation Jam, einem Messe- und Vortragsevent mit Präsentationen, Fachvorträgen und Networking-Gelegenheiten in der Handelskammer Hamburg. Weitere Infos unter www.hamburg-animation-award.de.

++++++++++++++



18 rasante Fahrradfilme jetzt im Online-Voting!

Auch der diesjährige VELO Filmwettbewerb ist mittlerweile gestartet. 18 Finalisten haben es ins Rennen um die fünf Preise im Wert von 2.500 € geschafft: Fiktionale Kurzfilme, Dokumentarfilme, Clips und Animationen über die Liebe zum Fahrrad.

Die Filme sind vom 14. Februar bis 29. März 2014 online unter www.veloberlinfilmaward.com anzusehen und zu bewerten: Die Sieger werden vom weltweiten Online Publikum gekürt! - Für die Liebe zum Rad!

Velokonzept und interfilm Berlin hatten im Herbst 2013 die zweite Ausgabe des internationalen Onlinepreises für Fahrradfilme – den VELOBerlin Film Award – ausgerufen. In nur drei Monaten wurden über 200 Kurzfilme aus 45 Ländern von allen Kontinenten eingereicht – eine überwältigende Resonanz!

Der große Erfolg der ersten Auflage 2013 hat die Organisatoren veranlasst, den VELOBerlin Film Award 2014 noch umfassender erlebbar zu machen. So können Fahrradfilmfreunde die gesamte Filmauswahl am Computer, auf Smartphones und Tablets sowie „offline“ und „live“ auf den drei Fahrradmessen f.re.e München (19.-23.2.2014), rad+outdoor Bremen (8.-9.3.2014) und VELOBerlin (29.-30.3.2014) erleben. Auf der VELOBerlin werden zudem am www.veloberlinfilmaward.com30. März 2014 die durch das Online-Voting ermittelten Gewinner des Film Awards gekürt.

Von Kurieren in Dublin, die sich ganz nebenbei durch den Berufsverkehr schlängeln und dabei täglich ihr Leben riskieren, zu Ästheten, die in Custom Bikes ihre spirituelle Erfüllung finden - diese Menschen lieben ihre Räder. Mindestens genau so sehr wie der „Pedalophile“ mit seinem Power Rangers Bike und das kleine Mädchen in Indonesien, dass selbstlos auf ihren Schatz verzichtet. Denn Liebe kann auch tragisch sein - vor allem wenn das Objekt der Begierde plötzlich nicht mehr da ist. Happy Endings? Auch die gibt es, vor allem wenn Fahrräder sich ineinander verlieben ...

Die Regisseure der fünf besten Filme können sich über hochwertige Preise von Riese & Müller, Ortlieb und Abus im Gesamtwert von 2.500 € freuen. Der Wettbewerb wird ausgerichtet von velo:konzept und interfilm Berlin. Exklusiver Partner ist auch Europas führender Fahrradreifen-Hersteller Schwalbe (Ralf Bohle GmbH).

Die Preisverleihung findet am 30. März 2014 auf der Filmbühne der VELOBerlin statt. Die Fahrradmesse geht in die vierte Runde und präsentiert sich dem Hauptstadtpublikum in sieben Hallen rund um den Funkturm.

Link: www.veloberlinfilmaward.com
Facebook: www.facebook.com/veloberlinfilmaward

  • Twitter
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Print this article!
  • E-mail this story to a friend!

Anzeige